ruben aubrecht   |  
arbeiten  |  ausstellungen  |  cv  |  kontakt
de / en
New Constellation No. 1
New Constellations
2020, Serie von 7 Fine-Art Prints, 40 × 55 cm

Die Fotografien zeigen geostationäre Satelliten, die durch Verbindungslinien zu neuen fiktiven Sternbildern zusammengefügt wurden.

Geostationäre Satelliten begleiten die Erde in knapp 40.000 Kilometern Höhe und scheinen, im Unterschied zu den gewöhnlichen Satelliten, die die Erde unentwegt umrunden und deren Bewegung am Nachthimmel leicht erkennbar ist, immer am selben Punkt zu verharren. Unbeweglich stehen sie zu jeder Tages- und Nachtzeit an exakt derselben Stelle und bilden eine zentrale Schnittstelle unserer vernetzten Welt. Es sind Kommunikations-, Wetter- und Rundfunksatelliten, die digitale Informationen rund um unseren Planeten verteilen. Hochkomplexe technische Geräte, die - sobald sie von der Sonne angestrahlt werden - kaum von gewöhnlichen Sternen zu unterscheiden sind und ohne die unsere moderne Welt nur noch schwer vorstellbar wäre.

New Constellation No. 2
New Constellation No. 5
New Constellation No. 4